Kommentare

Schlafzimmer-Umstyling – in 7 Schritten zum neuen Look — 1 Kommentar

  1. Liebe Juana,danke für Deine tollen Ideen, die unser Schlafzimmer im frischen Look erstrahlen lassen. Die Farbe „Frozen“ hatte ich ja schon gewählt, nur wusste ich nicht, welche Wand damit streichen und ob über die gesamte Fläche oder nur bestimmte Bereiche.
    Dein Vorschlag, nur den Bereich hinter dem Bett und an der gegenüberliegenden Seite mit dieser Farbe und alle anderen Wände weiß zu streichen, ist einfach perfekt.
    Vor diesem Hintergrund kommt auch meine selbstgestaltete Bettdecke (aus umhäkelten Taschentüchern von Oma) super zur Geltung. Auch Deine hilfreichen Tipps zur Patworktechnik haben ein geniales Unikat entstehen lassen.
    Wir werden auch bei der Gestaltung unseres Arbeitszimmers wieder auf die Kompetenz von Raumkonzepte bauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese kleine Aufgabe (Spamschutz) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.